Vereinschronik

Die Gründungsversammlung unseres Vereins, der ursprünglich nur aus Brieftaubenzüchtern bestand, fand am 3. Jänner 1955 in Gloggnitz im Gasthaus Resch um 18 Uhr statt. Anwesend waren die Züchter Schweiger Leopold, Hlavacek Alfred, Rottensteiner Johann, Kunes Anton und Stückler Josef, sowie der Präsident des Brieftaubenverbandes in Wien, Wilhelm Fischer.
Am 4. Jänner 1955 wurde bei der Sicherheitsdirektion für Niederösterreich und der BH Neunkirchen ein Gründungsansuchen vorgelegt, das mit Beginn des Jahres 1955 genehmigt wurde. Vom Verband bekamen wir die Vereinsnummer „307“.

Der gewählte Vereinsvorstand lautete:

Der Gründungsname hieß:

1. BRIEFTAUBENSPORTVEREIN "HEIMATLIEBE GLOGGNITZ"

Schweiger Leopold

Gründungsmitglied Schweiger Leopold

Hlavacek Alfred

Gründungsmitglied Hlavacek Alfred

Im Laufe der folgenden Jahre kamen immer mehr Brieftaubenzüchter zu unserem Verein. Wir waren der erste Brieftaubenzuchtverein im Schwarzatal.

Vereinsversammlung 1961

Vereinsversammlung 1961
Kogelbauer Herbert, Hlavacek Alfred, Doppler Herbert, Rottensteiner Johann,
Kirner Gustav, Schabauer Julius, Michawitz Gerti, Michawitz Ernst


Da im Laufe der Jahre vermehrt Züchter anderer Sparten der Kleintierzucht zu unserem Verein kamen, wurde 1977 beschlossen, den Vereinsnamen zu ändern.
Die Sicherheitsdirektion genehmigte dies und der Verein führte ab Jänner 1977 den Namen

"BRIEFTAUBEN UND KLEINTIERZUCHTVEREIN GLOGGNITZ UND UMGEBUNG"

Im selben Jahr wurde auch den Verbänden RÖK und ÖKB beigetreten, um Fußringe zu beziehen. Vom RÖK bekamen wir die Nummer „N 78“, vom ÖKB die Nummer „36“. In den folgenden Jahren wurden die Brieftaubenzüchter immer weniger und die Vogelzüchter immer mehr. Diese nahmen bereits bei den Waldvogel- und Kanarienaustellungen in Wr. Neustadt teil.

Vogelausstellung Wr. Neustadt 1979

Vogelausstellung Wr. Neustadt 1979


Höhepunkt unseres Vereins war und ist jedes Jahr die

VEREINSMEISTERSCHAFT

Vereinsmeisterschaft 1985

Vereinsmeisterschaft 1985
Von links: Burghart Siegfried, Stangelauer Erich, Schwaiger Gerhard, Krutzler Adolf,
Waitzer Hubert, Bauer Peter, Hlavacek Alfred jun., Ruziczka Luiset, Steiner Thomas,
Hlavacek Alfred sen., Kosak Johann.


Im Jahr 1986 fand zum ersten Mal in Österreich eine Vogelzuchtweltmeisterschaft statt. Diese wurde in Wien in der Kurhalle Oberlaa vom 24.1.-2.2. abgehalten. Obmann Hlavacek Alfred nahm daran teil und erreichte mit einem Mischling Stieglitz x Grünfink in der Einzelklasse von 42 Vögeln den 8. Platz.

Im Jahr 1989 waren Züchter unseres Vereins bei der RÖK-Gebietsschau in Aspang besonders erfolgreich. Von 12 Gebietsmeistern gingen 10 an Züchter unseres Vereins.

Vereinsmeisterschaft 1991

Vereinsmeisterschaft 1991


Das Jahr 1995 war für unseren Verein etwas besonderes, denn wir wurden 40 Jahre. Aus diesem Anlass wurde eine Feier organisiert und ein Spanferkel gegrillt. 65 Mitglieder unseres Vereins fuhren mit einem Autobus nach Wr. Neustadt ins Heurigenlokal unseres Züchterkollegen Scheiber. Es war ein wirklich gelungenes Fest.

40 jähriges Jubiläum

Grillmeister Kager Alois und Spanferkel


Im Jahr 1996 musste unser Verein mit der Ausstellung von Schlöglmühl nach Payerbach übersiedeln. Wir bekamen dankenswerterweise Lagerräume für unser Inventar zur Verfügung gestellt und auch die Räumlichkeiten für die Ausstellung sind ideal.

Vogelschau - Kantine

Unsere Damen in der Kantine
Sternberger Anni, Schrammel Hildegard, Pichlbauer Milli, Kager Anni


Diverse Autobusreisen zu Vogelmärkten nach Italien und zur deutschen Meisterschaft, sowie Vereinsausflüge und Wandertage gehören seit Jahrzehnten zu unserem Vereinsleben.

Vereinswandertag

Vereinswandertag auf die Steyersberger Schwaig 2001
Peinsipp Karl, Leimstättner Sepp, Schrammel Hildegard, Sternberger Edi,
Sternberger Anni, Jeitler Anna, Hlavacek Alfred, Schrammel Karl,
Schrammel Katharina


Bei der Jahreshauptversammlung 2004 legte unser jahrzehntelanger Obmann Hlavacek Alfred aus Altersgründen sein Amt als Obmann zurück.
Unser Präsident Dr. Werner dankte im Namen aller für die geleistete Arbeit und Hr. Hlavacek wurde zum Ehrenobmann ernannt. Als neuer Obmann wurde Hr. Karl Schrammel gewählt.

Obmann und Ehrenobmann des ÖKB 36

Obmann Karl Schrammel
Ehrenobmann Alfred Hlavacek

Seit 2004 gibt es jeden Monat einen Fachvortrag.

Fachvortrag

Hr. Glatz Markus referiert über Sittiche

Bei der Vereinsmeisterschaft 2004 hatten wir erstmals Kinder der VS Payerbach zur Schau geladen. Die 120 Kinder waren restlos begeistert.

Fachvortrag

Hofer Michaela mit den Kindern
Anhand von Fotos wird den Kindern Zucht und Haltung erklärt.

Fachvortrag

Peter Bauer mit einem seiner Rot mosaik Kanarien,
mit denen er große Erfolge erzielt und in ganz Österreich bekannt ist.

Der alljährliche Vereinsausflug führte uns 2005 nach Langenschlag zum Schmetterlingspark. Danach besuchten wir noch eine Bärenstation.

Vereinsausflug

Vereinsausflug

Rodler Anni und Anton, Pölzlbauer Doris und Rudi, Leeb Robert

50 Jahr Feier am 20. August 2005

Ein Höhepunkt für unseren Verein!

Die Feier fand bei unserem Obmann Schrammel Karl statt. Bei der Begrüßung wurde ein Rückblick auf die letzten Jahrzehnte gehalten.

Dr. Werner und Schrammel Karl bei der Begrüßung

Wie sich’s gehört gab’s auch eine Geburtstagstorte.
Gespendet und gemacht von Fr. Rodler Anni

60 Personen brauchen natürlich eine ordentliche Jause

Das Spanferkel wurde von unserem Grillmeister Rodler Anton zubereitet

Zu den nächsten Fotos braucht man nicht viel sagen….

Ein würdiges und gelungenes Fest, das sehr lange dauerte

Anton und Karl wer ist der in der Mitte?

Weber Rudi

Ehrenobmann Hlavacek Alfred, Auinger Manfred,
Grundner Horst und Günter

Donauschau Tulln 2006

Bei dieser Schau nehmen alljährlich zahlreiche Züchter unseres Vereines sehr erfolgreich teil

Vereinsmeisterschaft 2006

Hr. Sieberer bei der Bewertung

Voller Einsatz von Peinsipp Karl und
Rodler Anton

Unsere Vereinsjugend

Seit vielen Jahren betreuen wir im Sozialzentrum in Payerbach eine Vogelvoliere. 2007 wurde diese erneuert

Bgm. Paser, Gemeinderätin Fr. Olbrich, unser Präsident Dr. Werner, Obmann Schrammel Karl,
Leimstättner Sepp und Sternberger Edi, sowie die Bewohner des Zentrum waren
bei der Übergabe dabei.

Vereinsausflug 2007

In den Tiergarten Schönbrunn führte uns der Vereinsausflug 2007

Vereinsmeisterschaft 2007

Bei der Vereinsmeisterschaft 2007 wurde unserem
Vereinsmitglied Hr. Sieberer Othmar zum 70. Geburtstag gratuliert

Zu Besuch die Preisrichter Bernhard und Wallner

Unsere Girls in der Kantine
Katharina, Melanie & Marina

Bauer Peter und Minarik Peter

Hofer Michaela mit dem Champion Exoten

Bundesmeisterschaft 2007 in Linz

Bei der Bundesmeisterschaft 2007 in Linz konnten
Hr. Friesenbiller und Hr. Schrammel je einen Championtitel erreichen

2008

Bereits zum dritten Mal wurde im Jänner eine Vogelbörse veranstaltet.

Hr. Bauer hielt einen Vortrag über Kanarien.

Die Sieger vom Gesellschaftsschnapsen

Unser Sommerfest bei der Familie Rodler

Unser traditioneller Vereinsausflug führte uns in den Tierpark Stadt Haag

Vereinsmeisterschaft 2008

Eröffnung unserer Vereinsmeisterschaft

Der Kindergarten von Payerbach war eingeladen

Auch die Volksschule von Weikersdorf hatten wir eingeladen

Hofer Michaela mit den Schulkindern

Unsere Vereinsmitglieder Hlavacek Alfred jun., Glatz Markus, Pichelbauer Felix
und Peinsipp Karl haben die Preisrichterprüfung für Großsittiche mit Erfolg abgelegt

2009

Auch im Jahr 2009 fand
unser traditionelles Gesellschaftsschnapsen statt.

Unsere Schreiber:Posch Richard und Peinsipp Karl

Vortrag über Gimpel von Schrammel Karl

70er von unserem Kassier Leimstättner Sepp

Viel Arbeit gibt es bei der Vereinsmeisterschaft 2009 - aber auch viele Helfer

Die Preisverteilung und Weihnachtsfeier ist unser alljährlicher Jahresausklang

2010

Die Vogelbörse wird jedes Jahr im Jänner veranstaltet.
Sie ist ein fester Bestandteil unseres Vereines.
Sehr viele Besucher nützen die Gelegenheit Vögel zu verkaufen oder welche zu erwerben

Einen Vortrag über Sittiche brachte Hr. Hlavacek Alfred jun.

Besuch von zwei Berufsfalknern hatten wir bei der April Versammlung.
Ein überaus interessanter Vortrag.

Im Juni besuchten wir die Falkner auf der Burg Kreuzenstein.
Flugvorführung und Burgbesichtigung sowie ein Heurigenbesuch waren das Programm.

Vereinsmeisterschaft 2010

Ein neuer Rekord von 685 Schauvögeln hatten wir dieses Jahr. Bereits zum fünften Mal fand eine offene Schau für Mischlinge, Cardueliden und Europäer statt. Alleine in diesen Schauklassen hatten wir 160 Vögel. Der Besucherandrang war wieder enorm und die Schau somit ein voller Erfolg.

Hr. Weber Rudi und Hr. Schrammel Karl
bei der Erstellung des Kataloges.

Preisverteilung den offenen Schauklassen

Hr. Leeb Thomas an der Kassa

Hr. Bauer Peter mit den Schulkindern

Unseren fleißigen Helferinnen wurde bei der Weihnachtsfeier besonders gedankt.
Rodler Melanie, Peinsipp Roswitha, Jeitler Anni, Wallesch Regina, Rodler Anni,
Fr.Mayerhofer, Schrammel Hildegard, Hofer Michaela